dorada pool

HydroStar - hochwertige, wartungsfreie Turbinentechnologie


  • Kein Lärm, keine Vibration, kein Spritzwasser
  • Optimales Schwimmtraining
  • Naturnahe Gegenströmung
  • Energieeffizienter Betrieb
HydroStar Turbinentechnologie


Hydro Star Turbinen


Optimales Schwimmtraining auch in kleineren Pools und Schwimmbecken ist echtes Sport- und Langstreckenschwimmen ohne Wenden möglich, wenn die Leistung der Gegenstromanlage und die Strömung stimmen. Die HydroStar-Turbine erzeugt eine breite, gleichmäßige Strömung mit der nötigen Gegenkraft für endloses Schwimmen, das auch Profisportler richtig fordert. Die Strömung erfasst dabei den ganzen Körper und trägt ihn im Wasser.

Wellness


Ob Fitnesstraining oder Erholungsschwimmen: Lassen Sie es ruhig angehen. Geräusche und Vibrationen werden Sie mit der Turbinentechnologie unserer HydroStar-Anlage nicht wahrnehmen. Wie in einem natürlichen Fluss werden Sie beim Fitness- und Erholungsschwimmen von einer weichen, aber kraftvollen Strömung getragen und das völlig ohne Spritzwasser!

Standardeinbau / Nachträglicher Einbau


Der Zeitaufwand für den Einbau einer HydroStar-Turbinenschwimmanlage liegt deutlich unter dem anderer Gegenstromanlagen. Das System lässt sich einfach installieren und braucht nur wenig Platz. Da HydroStar für den Betrieb unter Wasser konstruiert ist, benötigen Sie im Gegensatz zu Pumpenanlagen auch keinen Trockenraum und keine Abdichtungen. Für die Stromversorgung genügt ein normaler 230 V-Anschluss. Die Turbine selbst wird von der Steuerung mit 24 Volt Gleichstrom angetrieben. Die Turbinenschwimmanlage kann einfach nachgerüstet werden, zum Beispiel indem man sie am Beckenrand einhängt. Auch für den Festeinbau bestehen keine Einschränkungen: Beckenwände aus Stahl, Aluminium, Beton, Styropor oder anderen Kunststoffen, Einbau im Schwimmteich, im Freiwasser oder unter der Treppe, eine, zwei oder drei Turbinen – alles ist möglich!

Regelbare Leistung


Regelbare Leistung - Schwimmen ist gesund und ein wichtiger Bestandteil von Therapien zur Rehabilitation, Regeneration und Stärkung. Gerade beim gesundheitsbezogenen Training kommt es auf die richtige Dosierung der körperlichen Belastung an. HydroStar lässt sich einfach per Fernbedienung oder Piezo-Taster steuern, auch vom Schwimmer selbst. Die Leistung der Turbine kann damit immer genau auf den Anwender abgestimmt werden.

Hydrostar Turbinenschwimmanlage

Technische Daten


 

  Technische Daten   BGA 160   BGA 215   BGA 275   BGA 430   BGA 600   BGA 1200
             
  Spannungsversorgung VAC   230   230   230   230   230   230
  Frequenzbereich (Hz)   47-63   47-63   47-63   47-63   47-63   47-63
  Bemessungsstrom (A)

  6

  8   8   16   16     32
  Bemessungsleistung (VA)   1350   1500   1700   3000   3400   6800

 

           
  Anzahl Motoren   1   1   1   2   1   2
  Spannung (VDC)   24   24   24   24   24   24
  Bemessungsstrom (A)   40   40   55   2x 40   110   2x 110
  Bemessungsdrehzahl    2400   2400   2400   2400   1200   1200
  Fördermenge (cbm/h)   50-160   65-215   80-275   130-430   160 - 600   160 - 1200
  Geschwindigkeit (m/s)   1.0 - 3.2   1.0 - 3.2   1.0 - 3.2   1.0 - 3.2   1.0 - 3.2   1.0 - 3.2
  Wassertemperatur (°C)   +5 bis +40   +5 bis +40   +5 bis +40   +5 bis +40   +5 bis +40   +5 bis +40
  Eintauchtiefe (m)   0.2 - 1.0    0.2 - 1.0    0.2 - 1.0    0.2 - 1.0    0.2 - 1.0    0.2 - 1.0
Download
HydroStar Bedienungsanleitung
Binder-Bedienungsanleitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Interesse an diesem Produkt . . .